Downloads

Im Zusammenhang mit der Neuerung der Position der Schulpsychologie, haben wir Frau Mag. Dr. Amann, für einen aufklärenden Vortrag zu uns eingeladen.

 

 

Rechtliche Rahmenbedingungen der Schule und die schulische Vorgehensweise mit der Thematik LRS wurden von Frau Mag. Dr. Amann erläutert. Speziell das Vorarlberger Konzept an den Pflichtschulen stand im Fokus.

Folien vom Vortrag von Mag. Dr. Brigitta Amann

LRS in Vorarlberg Recht und Konzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Vortrag von
Dr. Ingo Kitzelmann Dyskalkulie
 

 

Im Vortrag setzte sich mit dem Thema Dyskalkulie auseinander:

-> Was ist eine Rechenschwäche?

-> Hat mein Kind eine Rechenschwäche?

 

Die Fragen, warum und wie kann ich meinem Kind helfen, wo stehen wir heute aus Sicht der Schule und Schulbehörden, welche Hilfen gibt es wurden im Anschluss des Vortrages diskutiert.

Folien Dr. Kitzelmann Dyskalkulie
Dyskalkulie_Vortrag_Dr_Kitzelmann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 338.4 KB
Folien zu Vortrag
Folien zu Vortrag

Kindliche Sprach.- erwerbsstörungen als Risikofaktor.

 

Kinder lernen Sprache sprechen - denken – schreiben.

Mag. Pia Pepelnik, PH Vorarlberg pia.pepelnik@ph-vorarlberg.ac.at

Download Folien als PDF
Spracherwerbsstörungen – was wir wissen sollten
und tun können...
Kindliche Spracherwerbsstörungen als Ris
Adobe Acrobat Dokument 764.3 KB

"Legasthenie – wann beginnt das" Vom Lallen bis zum Sprachverstehen in der Schule. Neue Chancen für Kinder mit Risiken für Spracherwerbsstörungen und Legasthenie Dr. Hemma Häfele und Dr. Zvi Penner

Früherkennungsbericht
Legasthenie – wann beginnt das
Vom Lallen bis zum Sprachverstehen in der Schule. Neue
Chancen für Kinder mit Risiken für Spracherwerbsstörungen und Legasthenie
Dr. Hemma Häfele und Dr. Zvi Penne
Frueherkennungbericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.0 KB
Frühintervention von Sprachproblemen
Plädoyer für eine präventive Frühintervention bei
Kindern mit Spracherwerbsstörungen
Fruehintervention_ZiviPenner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.4 KB
Flyer : Konzept zur Frühintervention
Ein innovatives Konzept zur Frühintervention von
Sprachentwicklungsproblemen vor der Einschulung
Flyer_ziviPenner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.6 KB
Bestellformular Hilfmittel zur Früherkennung in Kindergärten
Das Kindergartenprogramm 32 cross-mediale Bausteine
in drei Stufen
Bestellformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.1 KB